Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

FINANZ NEWS

Lesen Sie hier regelmäßig Neues aus dem Finanz- und Versicherungsbereich

Pauschalvergütung für Überstunden zulässig?

20. Jan 2022

In Arbeitsverträgen ist häufig eine Pauschalvergütung vereinbart, mit der auch Überstunden automatisch abgegolten sind. Das ist grundsätzlich erlaubt, es müssen aber bestimmte Spielregeln eingehalten werden. Einen strittigen Fall hatte jetzt das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern zu entscheiden.

Höherer Zusatzbeitrag: Jetzt Kasse wechseln und sparen

10. Jan 2022
Rund jeder vierte gesetzlich Krankenversicherte zahlt ab 2022 mehr Beitrag, denn viele Kassen haben zu Jahresbeginn den Zusatzbeitrag spürbar erhöht. Wer als Betroffener jetzt in eine günstigere gesetzliche Krankenversicherung wechselt, spart Monat für Monat bares Geld.

Für den Pflegefall besser selbst vorsorgen

30. Dez 2021

Wenn Sie pflegebedürftig werden, entsteht schnell eine hohe finanzielle Lücke. Gute Pflege kostet oft tausende Euro im Monat, die gesetzlichen Leistungen reichen selten aus. Wenn Sie Ihr Vermögen nicht für die Pflege verbrauchen und Angehörige nicht belasten wollen, können Sie eine private Pflegezusatzversicherung abschließen.

Spenden steuerlich absetzen: So geht´s

20. Dez 2021
Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Vater Staat belohnt Ihre Wohltätigkeit, denn Zuwendungen an gemeinnützige Organisationen können Sie von der Steuer absetzen. Diese Regeln sollten Sie kennen, wenn Sie Spenden beim Finanzamt geltend machen wollen.

Frostschäden an Wasserleitungen: So sind Sie richtig versichert

10. Dez 2021
Bei Frost geplatzte Wasserleitungen verursachen oft hohe Kosten. Häufig müssen Wände aufgemeißelt werden, um geborstene Rohre zu reparieren und durchnässtes Dämmmaterial auszutauschen. Auch die Wohnungseinrichtung kann durch austretendes Wasser beschädigt werden. Gut, wenn Sie im Ernstfall richtig versichert sind.